Anmeldung

Kontaktformular

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am 20. April begannen an unserem Bürogebäude die Arbeiten zur Sanierung des Flachdachs. Den ganzen Tag war kaum ein Arbeiten möglich, da oben mit schwerem Gerät gearbeitet wurde.

Es kam, wie es kommen musste: Die Bauarbeiter versäumten es, das offene Dach zu sichern - und am Wochenende ging sintflutartiger Regen runter. Übrigens: angekündigter Regen! Die Hotelzimmer im obersten Stock mussten geräumt, die Gäste umquartiert werden. Als wir am Montrag ins Büro kamen, war die Brühe in derartiger Menge durch alle möglichen Ritzen gelaufen, dass man auf dem Teppich nasse Füsse bekam. Die Unterschränke hatten begonnen aufzuquellen udn alles roch muffig. Jetzt haben wir große Trocknungsgeräte in allen Räumen stehen. Sie sind laut und es mieft noch mehr. Wir sind alle gespannt, wann wieder normales Arbeiten möglich sein wird.

 

Impressum    Copyright Dipl.-Ing. Wolfram Christoph Eckard 2011-2021